Motorische Längenanschläge

  • PD 50 e – Motorischer Längenanschlag

    Der Längenanschlag PD 50 e mit Servomotorantrieb hat eine moderne Regelpositioniereinrichtung, die dafür sorgt, dass der Laufwagen auch unter Last das Material an der gewünschten Position hält. Die Steuerung informiert in drei Displayfeldern über den Istwert, den Sollwert und die abzuarbeitende Stückzahl (Option). Motorisches freifahren des Laufwagens ist möglich. Vorhandene Maschinen / Rollenbahnen lassen sich damit jederzeit nachrüsten.

  • PD 100 e – Motorischer Längenanschlag

    Der Längenanschlag PD 100 e mit Servomotorantrieb hat eine moderne Regelpositioniereinrichtung, die dafür sorgt, dass der Laufwagen auch unter Last das Material an der gewünschten Position hält. Die Steuerung informiert in drei Displayfeldern über den Istwert, den Sollwert und die abzuarbeitende Stückzahl (Option). Motorisches freifahren des Laufwagens ist möglich. Vorhandene Maschinen / Rollenbahnen lassen sich damit jederzeit nachrüsten.

  • PD 200 e – Motorischer Längenanschlag

    Der Längenanschlag PD 200 e mit Servomotorantrieb sorgt eine automatische pneumatische Bremse dafür, das der Laufwagen direkt an der Führungsschiene geklemmt wird. Dadurch wird die Last vom Antriebsmotor entkoppelt. Er ist für die sichere Positionierung auch schwerer Lasten ausgelegt. Der Laufwagen läuft geschützt vor Schmutz in einem Stahl-Trägerprofil. Eine hochwertige 4-Quadranten Positionierregelung erfüllt auch hohe Ansprüche an die Positionierung bei schweren Bedingungen. Die Steuerung informiert in drei Displayfeldern über den Istwert, den Sollwert und die abzuarbeitende Stückzahl (Option). Motorisches Freifahren des Laufwagens ist möglich. Vorhandene Maschinen / Rollenbahnen lassen sich damit jederzeit nachrüsten.

  • PD 500 e – Motorischer Längenanschlag

    Der Längenanschlag PD 500 e mit Servomotorantrieb sorgt eine automatische pneumatische Bremse dafür, das der Laufwagen direkt an der Führungsschiene geklemmt wird. Dadurch wird die Last vom Antriebsmotor entkoppelt. Er ist für die sichere Positionierung auch sehr schwerer Lasten ausgelegt und auch für den Einsatz von angetriebenen Rollenbahnen geeignet. Eine hochwertige 4-Quadranten Positionierregelung erfüllt auch hohe Ansprüche an die Positionierung bei schweren Bedingungen. Die Steuerung informiert in drei Displayfeldern über den Istwert, den Sollwert und die abzuarbeitende Stückzahl (Option). Motorisches Freifahren des Laufwagens ist möglich. Vorhandene Maschinen / Rollenbahnen lassen sich damit jederzeit nachrüsten.

  • PD 1000 e – Motorischer Längenanschlag

    Der Längenanschlag PD 1000 e mit Servomotorantrieb sorgt eine automatische pneumatische Bremse dafür, das der Laufwagen direkt an der Führungsschiene geklemmt wird. Dadurch wird die Last vom Antriebsmotor entkoppelt. Er ist für die sichere Positionierung auch sehr schwerer Lasten ausgelegt und auch für den Einsatz von angetriebenen Rollenbahnen geeignet. Eine hochwertige 4-Quadranten Positionierregelung erfüllt auch hohe Ansprüche an die Positionierung bei schweren Bedingungen. Die Steuerung informiert in drei Displayfeldern über den Istwert, den Sollwert und die abzuarbeitende Stückzahl (Option). Motorisches Freifahren des Laufwagens ist möglich. Vorhandene Maschinen / Rollenbahnen lassen sich damit jederzeit nachrüsten.

  • PD 3000 e – Motorischer Längenanschlag

    Der Positionier-Längenanschlag PD 3000 e ist für sicheres Positionieren von extrem schweren Lasten ausgelegt. Der Messanschlag wird automatisch durch ein hochwertiges Steuerungskonzept mit 4-Quadranten Regelung schnell und sehr genau positioniert. Der Antrieb erfolgt durch einen wartungsfreien Servomotor und Zahnstange.
    Der massiv ausgelegte Messanschlag läuft dabei auf einem Stahl-Führungsprofil und wird nach dem Positionieren über 2 große Klemmzylinder sicher geklemmt. Nach jedem Sägeschnitt erfolgt automatisches Freifahren des Anschlages bzw. auf Wunsch automatisches Heben und Senken des Anschlagarmes.